Bibliolog

An den Sonntagen, an denen kein Gemeindegottesdienst stattfindet, bietet Martin Schaller (aus der Gemeinde der Christuskirche) die Möglichkeit an, sich sonntags von 10:00 – ca. 11:00 Uhr (vorerst einmal die kommenden drei Sonntage im April) online zu einem Bibeltext auszutauschen.

Ostergottesdienste

Stellungnahme des Kirchenvorstandes der Christuskirche zu Ostern 2021
Straubing, am 30.03.3021

In zwei intensiven Gesprächen hat sich der Kirchenvorstand der Christuskirche Straubing zu folgender Stellungnahme und Beschluss durchgerungen:

1. Wir haben keine einheitliche Meinung in der Frage, ob wir in dieser Kar- und Osterzeit Gottesdienste in Präsenz, also im Kontakt von Menschen in einem Raum, anbieten sollen.
 Auf der einen Seite sind einige von uns überzeugt, dass ein völliger Verzicht auf Präsenzgottesdienste in dieser Phase der Pandemie der von Christen gebotene Dienst am Menschen ist.
 Auf der anderen Seite sind einige von uns überzeugt, dass es unser Auftrag als Kirche ist, den Menschen gerade in dieser angsterfüllten Zeit in Gottesdiensten Halt zu geben.

2. Deshalb haben wir uns für folgendes Verhalten entschieden:


2.1. Wir bieten an den Feiertagen Gründonnerstag, Karfreitag und Ostersonntag je einen Gottesdienst an, zu dem jeweils maximal 80 Personen entsprechend unserem Hygienekonzept nach Anmeldung und Zustimmung zum damit verbundenen Risiko zugelassen werden. Sollten mehr Plätze benötigt werden, gibt es einen zweiten gleichartigen Gottesdienst.


2.2. Der Gottesdienst an Ostermontag und die Gottesdienste in allen Dörfern entfallen.


2.3. In den Wochen nach Ostern wird es keine Gottesdienste am Sonntag geben, sofern die Inzidenz in der Stadt Straubing am Dienstag vorher über 100 liegt.


2.4. Der ‚Impfstoff für die Seele' am Donnerstag um 18 Uhr wird weiter angeboten. Dabei ist ebenfalls eine Anmeldung und ausdrückliche Zustimmung zum damit verbundenen Risiko notwendig.


2.5. Dies gilt vorläufig bis Ende April.

 

Subscribe to Evang.-Luth. Christuskirche Straubing RSS